Aktiv leben
im Alter!

Die Angebote des Seniorenforums der Gemeindediakonie Hiltrup e. V. fördern die Gemeinschaft von älteren Menschen in Hiltrup und Amelsbüren.

Aktuelles:

Christuskirche

Evangelischer Gottesdienstes aus der Christuskirche in Hiltrup

Aufzeichnung jetzt noch bis Mittwoch 01. April 2020 zu sehen

Zum Gottesdienst schreibt Pfr. Klaus Maiwald auf der Homepage der Kichengemeinde:
Beim Livestream heute morgen waren fast 200 Computer, Tablets oder Handys zugeschaltet. Wenn vor manchem Gerät eine Familie gesessen hat, hier und da auch einzelne, dann haben wir vielleicht mit mehr als 500 Menschen zusammen Gottesdienst gefeiert. ... Schön für uns, die in der Christuskirche waren, dass so viele mit dabei waren. Auch wenn wir Sie und Euch nicht sehen konnten. Wir waren und sind verbunden in unserem Glauben und durch unseren Gott.

Für alle die den Gottesdienst nicht beiwohnen konnten, klicken Sie folgenden Link an:
Link: https://kirchentv.meg-medien.de
Unter "Letzte Aufzeichnungen" können Sie dann starten!
Der Vorstand der Gemeindediakonie freut sich, wenn Sie beim nächsten Live-Gottesdienst am Gründonnerstag, 09. April 2020, 18.00 Uhr wieder unter uns sind.
Link: https://www.ev-kirche-hiltrup.de
Dort finden Sie auch alle neuen Informationen aus unserer Kirchengemeinde!

Zeit: //
Ort: //

Blaue Blumen

Stillstand für Angebote des Seniorenforums

- wir melden uns, wenn es weitergeht!

Wie von den zuständigen Stellen angeordnet, hat die Gemeindediakonie Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Für alle Fragen und Anliegen, die sich insbesondere für ältere Menschen aus der aktuellen Situation ergeben, sind wir gleichwohl weiterhin offen und erreichbar.

Dabei müssen wir die Kommunikation auf eine telefonische Kontaktaufnahme montags und mittwochs von 10.30 bis 12.00 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 9.00 bis 12 Uhr unter Tel. 02501 16697 begrenzen. Natürlich können Sie uns auch per E-Mail unter gemeindediakonie@ev-kirche-hiltrup.de erreichen.

Über diese Zugänge werden wir dann zusammen mit Ihnen Wege für notwendige Lösungen suchen.

Bitte achten Sie auf sich
Joachim Riemann Vorsitzender des Vorstandes
und
Gisela Riedel, Mitarbeiterin

Zeit: //
Ort: //

Angebote:

Das Seniorenforum umfasst ein breites Angebotsspektrum.
Die Angebote in der Übersicht.

Beratung

Die Haupt- und Ehrenamtlichen im Seniorenforum beraten rund um das Thema „Älter werden in Hiltrup“. Bei Fragen zur häuslichen Pflege gibt es eine Kooperation mit der Diakoniestation Münster.

Mehr zur Beratung …

Begleitung

Begegnung

Im Seniorenforum gibt es verschiedene Angebote der Begegnung und zur Freizeitgestaltung. Beliebt sind auch Exkursionen in die nähere und weitere Umgebung. Hinweise dazu unter Aktuelles.

Mehr zur Begegnung …

Bildung

Durch die Initiative „Wir um 60“ gibt es im Seniorenforum ein vielseitiges Angebot an Kursen. Es besteht die Möglichkeit etwas Neues zu lernen und an vorhandenen Fähigkeiten und Interessen anzuknüpfen.

Mehr zur Bildung …

Bewegung

Beim Seniorentanz, auf den Radtouren im Münsterland und in der Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz hat die Bewegung einen hohen Stellenwert.

Mehr zur Bewegung …

Beteiligung

Das Seniorenforum lebt von der Beteiligung vieler. Es bietet die Möglichkeit, im Team zu arbeiten und die Lebensbedingungen im Stadtteil aktiv zu gestalten. Ihr Engagement kann das Älter werden im Stadtteil bereichern.

Mehr zur Beteiligung …

Projekte

LWL Halle

KOMM MIT

Informationen über das Projekt zur Kulturbegleitung für Senioren in Hiltrup und Amelsbüren

Die Kulturbegleitung wirbt mit dem Slogan KOMM MIT. Ehrenamtliche bieten Senioren an, sie zu Kulturveranstaltungen ihrer Wahl zu begleiten. KOMM MIT steht für Gemeinsam statt Einsam.

Mehr zu den dem Projekt:

Projekte im Seniorenforum

Projekte im Seniorenforum verdienen Beachtung und Aufmerksamkeit. Aktuell ist die Gemeindediakonie an zwei Projekten beteiligt. Dies sind die Kulturbegleitung in Hiltrup und Amelsbüren und die Beteiligung an der Quartiersentwicklung für Senioren in Hiltrup-Ost.

Mehr zu Projekte ...