Abgeschlossene Projekte

Die Gemeindediakonie hat in der Vergangenheit Erfahrungen mit verschieden Projekten gemacht. Das Größte war sicherlich die Gestaltung des Sinnesparks auf dem Gelände der Alexianer in Amelsbüren durch die Umweltwerkstatt.

Im Jahr 2009 gab es die Beteiligung am UnterstützungsNetzwerk Demenz (UND) Diakonie. Nachhaltiges Ergebnis dieses dreijährigen Projektes ist das bis heute bestehende GemeindeCafé für Menschen mit Demenz. Inzwischen ist die Betreuungsgruppe im März 2017 von Amelsbüren nach Hiltrup in das Evangelische Gemeindezentrum an der Hülsebrockstraße 16 umgezogen.

Ein anderes Projekt war „Der andere Blick“, mit dem für ein demenzfreundliches Gemeinwesen geworben wurde. Angestoßen von der Aktion Demenz e.V. war hier die Robert-Bosch-Stiftung fördernd tätig.