Satzung

Die Gemeindediakonie Hiltrup ist ein eingetragener Verein.

Entsprechend der Satzung verfolgt die Gemeindediakonie folgenden Zweck:

„Der Verein will den Auftrag, Gottes Liebe zur Welt in Jesus Christus allen Menschen zu bezeugen, als karitative Einrichtung der Evangelischen Kirchengemeinde Hiltrup durch Hilfe gegenüber den Menschen in leiblicher Not, seelischer Bedrängnis und in sozial ungerechten Verhältnissen verwirklichen.“

Nach der Zielsetzung soll sie diakonische Tätigkeiten im Bereich der Evangelischen Kirchengemeinde Hiltrup wecken, fördern und begleiten.

Der Verein ist Mitglied des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirchen von Westfalen.

(Auszug aus der Satzung)