Gesprächskreis für Verwitwete

Und wir dürfen weiterleben ...

Die Frauen und Männer aus Hiltrup und Umgebung haben eines gemeinsam: Sie sind verwitwet und haben damit einen Riss im Leben erfahren, der das Leben in ein "Davor" und "Danach" teilt.

Dabei liegt dieser Riss unterschiedlich weit zurück, von wenigen Monaten bis zu 10 Jahren.

Was sie verbindet ist das großes Verständnis füreinander und eine Gemeinsamkeit mancher Probleme, dazu die Bereitschaft zu Offenheit und gegenseitigem Zuhören, zu Gespräch und Reflexion.

So gibt es viele Fragen auf, die in dem Grsprächskreis zum Thema gemacht werden. Dazu gehören die Gefühle, die vom Alleinsein ausgelöst werden oder wie sich die Kontakte zu anderen Menschen verändert haben.

Und immer wieder: Was wir in dieser Gruppe gesagt wird, versteht nur jemand, der ES selbst erlebt hat.